Freiwilliges Ökologisches Jahr
in Schleswig-Holstein

Bewerbung als Nachrücker_in für den Jahrgang 2019/2020 möglich!

Bewerbungen nach dem 28. Februar sind auch noch möglich! Ab sofort kannst du dich noch als Nachrücker_in für den FÖJ-Jahrgang 2019/2020 (ab dem 1. August 2020) bei uns bewerben: Nachrücken für den FÖJ-Jahrgang 2019/2020
Das heißt, alle die, die Bewerbungsfrist verpasst haben oder die im regulären Verfahren keinen Platz erhalten haben, können sich als Nachrücker_innen für Plätze, die im ersten Durchgang nicht besetzt wurden bei uns bewerben.

Die Chancen sind gar nicht so schlecht noch einen Platz zu bekommen, da  es immer wieder vorkommt, dass im ersten Durchgang nicht alle Plätze besetzt wurden oder dass ein Platz nicht angenommen wird. Auch bis zu Beginn oder während des laufenden Jahrgangs kann es sein, dass ein Platz  zurück gegeben wird und dann nachbesetzt werden kann.

Stand zum „regulären“ Auswahlverfahren für den Jahrgang 2019/2020 (Beginn: 1. August 2019): Alle Bewerbungen, die fristgerecht bis zum 28. Februar bei uns eingegangen sind, wurden gelesen und jede_r dieser Bewerbenden hat eine Einladung zu einem Vorstellungsgesprächen in zwei Einsatzstellen erhalten. Bis zum 22. April haben die Vorstellungsgespräche in den Einsatzstellen stattgefunden. Die Zusagen werden am 6./7. Mai verschickt. Die Absagen Mitte/Ende Mai