Tier-, Natur- und Jugendzentrum Weidefeld

Auf einem ehemaligen Militärgelände in Weidefeld/Kappeln hat der Deutsche Tierschutzbund ein Zentrum für Tierschutz und Umweltbildung eingerichtet.

Rahmendaten

  • Kennzahl: 130
  • FÖJ-Plätze: 1
  • Ort: 24376 Kappeln

Die Einsatzstelle

Wo liegt die Einrichtung?

  • Kappeln an der Schlei (im Norden Schleswig-Holsteins)
  • direkte Ostseenähe mit Strand

Aufgaben der Einrichtung

Auf dem Gelände befindet sich eine Rettungsstation für verölte Seevögel und eine Greifvogelpflegestation. Seit 2004 gibt es zudem ein Papageienhaus, in dem fast 40 zumeist behördlich beschlagnahmte Papageien leben. Eines der Hauptprojekte der Station ist die Therapie problematischer Hunde, von denen hier zur Zeit 17 Tiere betreut werden. Auf einem Hühnerfreilandhof können Hühner aus Intensivhaltung wieder scharren und picken. Kinder und Jugendliche können hier das Verhalten von Hühnern kennen lernen. Im Tierschutzzentrum trifft sich einmal im Monat eine Jugendgruppe, um die Tier- und Pflanzenwelt besser kennen zu lernen oder um gemeinsame Aktionen zu planen und umzusetzen.

Ich arbeite seit August  als FÖJ-lerin in diesem Tierschutzzentrum. Die anfallenden Tätigkeiten hier sind sehr abwechslungsreich und machen mir Spaß. Auch nach Feierabend gibt es, vor allem im Sommer, viele Möglichkeiten sich die Zeit zu vertreiben (baden in der Ostsee, reiten, surfen, Fitnesstraining, Kino). Im Winter kann es dagegen recht einsam sein.

Aufgaben der FÖJ-ler:

  • Betreuung der Jugendgruppe
  • Führungen über das Gelände
  • Mithilfe bei Pflege und Betreuung der Tiere (Hunde,
  • Pferde, Greifvögel, etc.)
  • Mitarbeit bei Informationsveranstaltungen
  • Mitgestaltung des Geländes
  • Leichte Bürotätigkeiten

Für FÖJ-ler …

  • gibt es eine Wohnmöglichkeit (1 Zimmer, WC, Dusche, Küche).
  • ist es empfehlenswert einen Führerschein zu besitzen, da das Zentrum ca. 8 km von Kappeln entfernt liegt und nicht mit dem ÖPNV zu erreichen ist.

Alle Arbeiten erfolgen natürlich nach Einarbeitung und persönlichem Interesse. Selbstständiges und einsatzkräftiges Arbeiten sollte aber Voraussetzung sein.

Auf Deine Bewerbung freuen wir uns.

Kontakt

Deutscher Tierschutzbund e.V., Tier-, Natur- und Jugendzentrum Weidefeld
Katrin Umlauf
Telefon: 04642987253
Website: http://www.tierschutzbund.de