Voraussetzungen und Leistungen

Ein FÖJ können alle machen, die

  • zu Beginn des FÖJ-Jahrgangs, am 1. August, noch nicht 26 Jahre alt sind!
  • Interesse an ökologischen Themen haben und bereit sind sich in Vollzeit (39 Stunden pro Woche) in einer Einsatzstelle einzubringen.
  • die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben.

Du kannst Dich mit jedem Schulabschluss und aus jedem Bundesland für das FÖJ in Schleswig-Holstein bewerben!

Als Gegenleistung für Deine Arbeit erhältst Du

  • eine finanzielle Unterstützung in Höhe von ca. 400 € pro Monat.
    Diese ca. 400 € beinhalten Taschengeld, einen Zuschuss zur Verpflegung sowie einen Zuschuss zur Unterkunft (dieser fällt weg, wenn Du bei Deinen Eltern wohnst)
  • Außerdem bist Du voll in den Sozialversicherungen (Kranken-, Arbeitslosen-, Renten- und Pflegeversicherung) und der Berufsunfallversicherung abgesichert.
  • Darüber hinaus erhältst Du 26 Urlaubstage sowie Arbeitskleidung und Werkzeug, wo notwendig.

⇒ Noch wichtig zu wissen