Weltladen TOP 21 e. V.

Die Welt braucht Fair-Änderung, auch durch viele kleine Schritte vor Ort. Deshalb ist der gemeinnützige Verein und Weltladen TOP 21 seit 1998 in Elmshorn bei Hamburg aktiv. Engagiert für Fairen Handel, gerecht gestaltete Globalisierung und Schutz der natürlichen Ressourcen.

Rahmendaten

  • Kennzahl: 125
  • FÖJ-Plätze: 1
  • Ort: 25335 Elmshorn

Die Einsatzstelle

Lasst uns die Welt fair-ändern !

Dazu sind viele kleine Schritte vor Ort wichtig. Deshalb ist der gemeinnützige Verein und Welt- laden TOP 21 seit 1998 aktiv. Engagiert für Fairen Handel, gerecht gestaltete Globalisierung und Schutz der natürlichen Ressourcen.

Umweltschutz und Menschenrechte sind zwei Seiten einer Medaille. Dabei spielt die Info- und Bildungsarbeit eine wichtige Rolle. Deshalb ar- beiten wir viel mit Schulen und Jugendgruppen zusammen, wobei die FÖJler*innen vielfältig mit- wirken. Ebenso kommen studentische Referen- t*innen aus Entwicklungsländern zum Einsatz. Für unsere Aktivitäten wurden wir 2017 von der Deutschen UNESCO Kommission und dem Bildungsministerium als Lernort ausgezeichnet.

Was wir von Dir als FÖJler*in wünschen:

  • Interesse an Nachhaltigkeit und entwicklungs- politischen Themen
  • dass Du kontaktfreudig bist, gern diskutierst
  • dass Du kreativ bist und Ideen einbringst
  • dass Dir Offenheit und Teamwork wichtig sind

Wichtige Aufgaben für Dich als FÖJler*in:

  • Arbeit mit Schüler*innen und Jugendlichen
  • inhaltliche und organisatorische Mithilfe bei Veranstaltungen, Aktionen, Ausstellungen …
  • Mitarbeit bei der Weltladenarbeit, Produkt- präsentaton, Kundeninformation …
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit sowie der Erstellung von Materialien

Zudem kannst Du eigene Projektideen verwirklichen. Elmshorn bietet interessante Freizeitmöglichkeiten – und Hamburg ist schnell erreichbar.

Kontakt

Weltladen TOP 21 e. V.
Telefon: 04121 89 89 762
E-Mail: info@weltladen-top21.de
Website: http://www.weltladen-top21.de

Impressionen