Grüner Hahn

Naturfreunde, Technikfreaks, Umwelt-Sherlocks aufgepasst! Der Klimaschutz geht auf im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde, und der Grüne Hahn kräht nach Dir!

Rahmendaten

  • Kennzahl: 219
  • FÖJ-Plätze: 1
  • Ort: 24768 Rendsburg

Die Einsatzstelle

Wir sind…

…Pioniere in der Nordkirche. Wir wollen das ehrgeizige Ziel, bis 2050 im kirchlichen Arbeitsalltag CO2-neutral zu werden, gemeinsam und systematisch anpacken! Nach europäischem EMAS-Standard werden wir den Verbrauch fossiler Energie im Gebäude- und Dienstreisebetrieb des Kirchenkreises erfassen und Tonne für Tonne verringern. Und es geht um noch mehr! Kostbares Trinkwasser sparsam nutzen, Müll reduzieren, unserer Flora und Fauna Lebensraum und Nahrung verschaffen – das tun wir zum Erhalt der Vielfalt der Schöpfung für uns und zukünftige Generationen.

Wir bieten Dir…

  • …eine spannende und abwechslungsreiche Arbeit mit den kirchlichen Umweltteams
  • …einen reichen praktischen Wissensschatz zum sparsamen Umgang mit natürlichen Ressourcen – sowie Grundkenntnisse wissenschaftlichen Arbeitens
  • Arbeitsschwerpunkte: Daten erheben und auswerten, Recherche, Networking in Kirche und Kommune, Umweltschutzaktionen. Fahrradpilgern – Plastikfasten – Blühwiesen anlegen –   Deine Möglichkeiten sind so vielfältig wie der Grüne Hahn selbst!

Gut zu Wissen

  • Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden pro Woche. Aktionen in den Kirchengemeinden finden hin und wieder am Abend und am Wochenende statt.
  • Das Projektbüro liegt im Herzen der Rendsburger Altstadt, preiswerter Wohnraum findet sich hier und im Umkreis weniger Kilometer.
  • Kurze Wege, viel Grün, viel Wasser – Radler, Frischluftfanatiker und Ship-Spotter kommen hier voll auf ihre Kosten. Ein Dienst-E-Bike steht zur Verfügung. Für Überlandfahrten nutzen wir Bus, Bahn und einen spritsparenden Dienstwagen.

Kontakt

Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde Haus der Kirche / Grüner Hahn
Telefon: 04331-5903-180
E-Mail: juliamaria.hermann@kkr.de

Impressionen