Feinheimisch – Genuss aus Schleswig-Holstein e. V.

FEINHEIMISCH ist ein Netzwerk von agrarischen Erzeugern und Manufakturen, Küchenchefs und Gastronomen, privaten Mitgliedern und gewerblichen Förderern. Wir stehen für frische, qualitativ hochwertige Lebensmittel ohne Zusatzstoffe aus Schleswig-Holstein und deren Verwendung in Restaurants und privaten Haushalten.

Rahmendaten

  • Kennzahl: 196
  • FÖJ-Plätze: 1
  • Ort: 24103 Kiel

Die Einsatzstelle

FEINHEIMISCHE Erzeuger produzieren verantwortungsvoll, umweltverträglich, nachhaltig und artgerecht. Sie fördern die Sortenvielfalt in der Region und im Land. Unsere Köche bewahren und entwickeln die schleswig-holsteinische Küche sorgsam weiter. Sie vermeiden Lebensmittel- und Energieverschwendung und verzichten auf industrielle Fertigprodukte. Wir vermitteln den bewussten Umgang mit Lebensmitteln und tragen zur kulinarischen Bildung von Kindern wie Erwachsenen sowie deren Ess- und Koch-Kultur bei. Durch Verzicht auf Gentechnik, kurze Transportwege und bewussten Umgang mit (begrenzten) Ressourcen sparen feinheimische Mitglieder wertvolle Energie und schonen die Umwelt

Als FÖJler_in wirst Du aktiv in alle Bereiche der abwechslungsreichen Vereinsarbeit eingebunden. Das erfordert selbständiges Arbeiten und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein. Eine komplette Bürowoche ist eher ungewöhnlich, denn Du bist zusammen mit der Geschäftsstellenleitung in ganz Schleswig-Holstein unterwegs,  um Bildungsprojekte durchzuführen, Veranstaltungen oder Mitgliedsbetriebe zu besuchen.

Deine Tätigkeitsfelder beinhalten unter anderem:

  • verschiedene Aufgaben in der Geschäftsstelle, wie z.B. Mitgliederbetreuung, Begleitung bei der Aufnahme von neuen Mitgliedern, Vorbereitung und Versand des FEINHEIMISCH-Magazins (4 x pro Jahr),
  • Pflege der Homepage, des Facebook- und Instagram-Accounts
  • Veranstaltungsplanung und -betreuung für Messen, Märkte, Tagungen
  • Kooperation mit verschiedenen anderen Institutionen, Begleitung der Zusammenarbeit
  • Bildungsarbeit Bereich Ernährung bei verschiedenen Projekten
  • Betreuung unseres Messestandes während Veranstaltungen zum Thema Ernährungsbildung und Repräsentation des Vereins
  • Evaluationen und Statistiken
  • Umsetzung eigener Projektideen
  • eigene Schulung durch Praktika in der Gastronomie oder bei Produzenten“

Die Einsatzstelle liegt zentral und direkt an der Förde der Landeshauptstadt und kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreicht werden. Verpflegung und Unterkunft kann von der Einsatzstelle nicht gestellt werden. Bei der Unterkunftssuche sind wir gerne behilflich.

Kiel hat als Universitätsstadt einiges an Kultur- und Freizeitangeboten zu bieten: Kinos, Clubs, Theater, Musik, alternative Cafés und Begegnungsstätten. Die Förde und umliegenden Strände laden natürlich zum Segeln, Surfen, Rudern oder Kiten ein und in den Parks und an der Kiellinie lässt sich die norddeutsche Sonne genießen. Für einen Kurzurlaub in Skandinavien einfach auf eines der Fährschiffe springen und einen Tag in Oslo oder Göteborg verbringen.

Das Ereignis des Jahres ist ohne Frage die Kieler Woche im Juni, wenn das weltweit größte Segelsportevent Millionen Besucher in die Stadt lockt.

Kontakt

Feinheimisch - Genuss aus Schleswig-Holstein e. V.
Imke von Emden
Telefon: 43198654877
E-Mail: info@feinheimisch.de
Website: https://www.feinheimisch.de

Impressionen